Die GRAZien sind zurück!

Es war wirklich eine tolle Woche  beim internationalen Acappella-Wettbewerb vokal.total 2016 in der traumhaften Märchenstadt Graz! Wir haben viele tolle Leute kennengelernt und gehen nun mit einem Bronze Diploma, viel produktiver Kritik und noch mehr Elan im Koffer zurück an die Arbeit unseren neuen Programmes, das im Herbst 2016 fertig gestellt werden soll.

Ab sofort heißt es also proben, proben, proben.

Da wir das Auftreten aber auch nicht lassen können, besucht uns bei den Eastside Musicdays am 27.8. 19 Uhr.

13767401_1162396093783912_3164502328833125775_o

Wir haben gewonnen!

Die Gretchen im Siegesrausch: 

Wir haben den 1. Platz in der Kategorie „Vocal Bands 1“ beim Deutschen Chorfest 2016 in Stuttgart gemacht. Überglücklich und freudestrahlend haben wir am Sonntag den 29. Mai die frohe Kunde erhalten!
Vielen lieben Dank an die Jury Stefan Görg, Winnie Brückner und Annette von Eichel, die uns so tolles Feedback gegeben haben! Herzliche Glückwünsche auch an die anderen Bands und Chöre, die einen Preis gewonnen haben!

Stuttgart war für uns ein großartiges Erlebnis, an dieser Stelle sei daher auch nochmal der Deutsche Chorverband dankend und lobend erwähnt. Bis zum nächsten Mal 🙂

Weitere Infos gibts unter www.chorfest.de

FullSizeRender (3)

Read More News

Gretchens Antwort

Bei den Gretchenfragen des Lebens ist Musik, als schönste Nebensache der Welt, oftmals die beste Antwort. Was kann da schöner sein als der harmonische Zusammenklang von vier jungen Frauenstimmen? Mit ihrem vielseitigen, genreübergreifenden Acappella-Programm entdeckten die vier Sängerinnen von Gretchens Antwort die umfangreichen Ausdrucksmöglichkeiten von Musik und deren Darstellung.

Seither haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, mit Hilfe ihrer starken Stimmen und theatralen Elementen Acappella-Musik weniger verstaubt wirken und die Geschichten ihrer Lieder voll Energie und Herzblut lebendig werden zu lassen. Ob Gretchens Antwort die Lösung aller Gretchenfragen ist, entscheidet natürlich der Zuhörer selbst. Dieses charmante Quartett zeigt jedoch mit viel Witz und Gefühl, dass es einfach mehr Freude bereitet, sich den schwierigsten Fragen des Lebens singend zu stellen.

Wir sind
Sophie Gaffrontke.

Sie bereichert unser Ensemble nicht nur mit ihrem feinen Mezzosopran: Als angehende Musikwissenschaftlerin arrangiert und bearbeitet Sophie auch einige unserer Stücke. Sollte es einmal brenzlig werden, kann man auf Sophie zählen. Immer. Sie ist das Herz der Gretchen (schließlich hatte sie ja auch die Idee zu unserem Namen).

Berliner Original. Wortgewandt. Herzlich. Mezzosopran. 

 

XE028329 - Arbeitskopie 2Steffi Klein.

Von der Fußspitze über den Wimpernaufschlag bis zum Gretchen-Klang: Steffi feilt stets an ihrer und unserer Perfektion. Mit ihrem warmen Sopran erreicht sie höchste Höhen genauso leichtfüßig wie tiefste Abgründe. Manchmal packt sie die Diva aus – um sich nur einen Moment später wieder auf Samtpfoten anzuschmiegen.

Vorpommerische Eleganz. Gewissenhaft. Leidenschaftlich. Sopran.

 

XE028400 - Arbeitskopie 2Jessica Jorgas.

Jessica gehört zu den schlagfertigsten Mezzosopranen, die euch jemals begegnen werden. Sie überzeugt nicht nur durch ihre absolut kraftvolle Ausstrahlung, sondern auch durch ihren charmanten Witz, der nicht nur bei der Songinterpretation sondern auch bei ihren Moderationen zum Vorschein kommt.

Fränkischer Charme. Schlagfertig. Witz. Mezzosopran.
XE028437 - Arbeitskopie 2Anne Stabler.

Wenn die Gretchen mal den Kopf verlieren, weiß Anne genau was zu tun ist. (Nicht umsonst ist sie für unsere Finanzen verantwortlich). Sie ist unser Ruhepol und überzeugt mit ihrer immerwährenden, positiven Energie. Auf der Bühne dreht sie dann mit ihrer rauchigen Alt – Stimme so richtig auf.

Brandenburger Gelassenheit. Positiv. Bombenhumor. Contra-Alt.

Gretchens Antwort 20. a cappella-Festival @ Café Theater Schalotte, Berlin. Video: Schummerlicht Productions und Sebastian Spiewock

Gretchens Antwort @ BERvokal 2015, FEZ Berlin, Video: Stagelight Pictures

 

 

Kommende Termine:

Freitag 19.08.16 | 20:00
Open Air Doppel-Konzert mit Petitfour
bei „Der Berg klingt! Pfefferberg in Concert“ | Biergarten des Pfefferbräu, Schönhauser Allee 176, Berlin
Samstag 27.08.16 | 19 Uhr
East Side Music Days 2016 | East Side Gallery, Berlin
07.10.2016 | 20:00

 

Auszeichnungen und Preise:

1.Platz in der Kategorie „Vocal Bands 1“ (mit hervorragendem Erfolg) beim deutschen Chorfest 2016 in Stuttgart, Jury: Stephan Görg, Winnie Brückner, Anette von Eichel

1.Preis des Kleinkunstwettbewerbs „Mix It!“ 2015 des Studentenwerks Berlin, Publikumspreis

Bronze Diploma beim internationalen Acappella-Wettbewerb Vokal.total 2016 in Graz

Ausgewähltes Ensemble beim BERvokal Acappella-Pop-Festival 2015

 

Auftritte (Auswahl):

Juni 2016 HAMBURG       Kulturwerkstatt Hamburg  Konzert

Juni 2016 BERLIN             Fete de la musique       Konzert in der Parochialkirche

Mai 2016  STUTTGART     Deutsches Chorfest       Wettbewerb und Tageskonzerte

Mai 2016 BERLIN               Humboldt-Universität     Live-Act bei der Feierlichen Inauguration der HU-Präsidentin

Mär 2016  BERLIN             Pfefferberg Theater       Vocals für das Theaterstück „Der zerbrochne Krug“

Feb 2016  BERLIN             Campus Adlershof         Act bei der Preisverleihung von „Jugend forscht“

Dez 2015  NÜRNBERG     Silvestival                       Act im Club Stereo

Nov 2015  BERLIN             MixIt! Wettbewerb          1. Preis

Nov 2015  BERLIN             Café Theater Schalotte  20. Acapella Festival

Okt  2015  BERLIN             Humboldt-Universität     Live-Act bei der Feierlichen Immatrikulation

Sep 2015  BERLIN              BERvokal                      Teilnehmerensemble

Aug 2015  EGLOFFSTEIN  Heidsgärtla                    Konzert

Juli 2015   BERLIN              Kiezradio 88.4               Live Act im Radio

Juni 2015  BERLIN              Bühne im Nikolaiviertel Fete de la musique

Dez 2014  BERLIN              Klunkerkranich              Weihnachtssingen

Dez 2014  BERLIN              Märchenhütte                Weihnachtskonzert